Waldbaden

Die Kraft unserer Wälder nutzen

Waldbaden. Nur ein Spaziergang? Nein. Beim Waldbaden geht es um Achtsamkeit und Entschleunigung. Um bewusst und mit allen Sinnen im Wald zu verweilen.

Waldbaden. Ein Trend? Viel mehr als das. Mittlerweile sogar in einigen Ländern eine staatlich geförderte Präventionsmaßnahme, da es nachweislich das Herz, das Immunsystem und die körpereigenen Abwehrmechanismen unterstützt, um gesund, entspannt und geistig aktiv sein zu können.

Hast du Lust mit allen Sinnen in das wunderschöne Erlebnis Waldbaden einzutauchen, den Wald und der Natur achtsam zu begegnen, wie ein kleines Kind, das die Zeit vergisst, herumtrödelt und einfach nur genießt?

Dann lade ich dich auf eine achtsame und geruhsame Entdeckungsreise ein, die dich den Wald noch einmal mit anderen Augen erblicken lässt.

In den 2 geführten Stunden erfährst du, was der Wald für dich als Kraftquelle & deiner Gesundheit bedeuten kann. Und wie du ihm auch einmal ohne Nordic Walking Stöcke, Pulsuhr oder Trainingsplan begegnen und doch ziellos so viel für dich gewinnen kannst.

Waldbaden/ Achtsamkeitsübungen ca. 2-2,5h

Mittwochs 10 Uhr – Treffpunkt Kletterpark Brandnertal
inkl. Tee & selbstgemachte Kräuterkekse

mit Brandnertal, Bludenz, Klostertal Gästekarte Erw. 25 Euro / Kinder bis 14 Jahre 15 Euro ‚
ohne Gästekarte Erw. 35 Euro/ Kinder bis 14 Jahre 25 Euro

Anmeldung bis Dienstag 16 Uhr: unter +43 664/8771618 oder gesundamberg@gmail.com

https://www.vorarlberg-alpenregion.at/de/brand/events/waldbaden-in-brand.html